Survey and Analysis of Basic Social Science and Humanities Research at the Science Academies and Related Research Organisations of Europe (SASSH)

  • Current financial and monetary difficulties in Europe are overshadowing the issue of a lack of common European identity. 200 years of nation states seem to have suppressed 1800 years of a history shaped by mutual enrichment in politics, science and the arts – a European cultural heritage. It is for the humanities and social sciences (SSH) to research, document and preserve this heritage, where the European science academies play a major role. However, a pan-European research programme on European cultural heritage and identity is still lacking, and, in comparison to the rest of the European SSH research landscape, the science academies are terra incognita. This book provides an analytical report of the first survey of basic research in the SSH conducted by the European scientific academies and related research organisations. It not only provides greatly needed information about this important area of the European research landscape, but also investigates the potential for a pan-European academies’ research programme in the SSH (including a corresponding digital infrastructure) that could strengthen the integration of European research into cultural heritage and identity. The main topic of this publication is the working practices of the projects surveyed with a focus on: o the science academies of Europe o research fields and topics o running times and funding o staff and early-stage researchers o research sites and access to research material o digital research practices o publication, dissemination and visibility o international collaboration o project evaluation
  • Die derzeitigen währungs- und finanzpolitischen Schwierigkeiten überlagern die seit der europäischen Integration bestehenden Defizite einer gemeinsamen europäischen Identität. Es scheint, dass zwei-hundert von Nationalstaaten geprägte Jahre unter Betonung nationaler Besonderheiten rund 1.800 Jahre vergessen gemacht haben, die von einer weltweit einzigartigen wechselseitigen Befruchtung in Politik, Wissenschaft, Kunst und Kultur geprägt gewesen sind: einem gemeinsamen kulturellen Erbe in Europa. Insbesondere die Geistes- und Sozialwissenschaften erforschen, dokumentieren und bewahren dieses Erbe. Dabei spielen die Wissenschaftsakademien Europas eine herausragende Rolle. Ein pan-europäisches Forschungsprogramm zu kulturellem Erbe und kultureller Identität in Europa gibt es allerdings nicht. Die Wissenschaftsakademien sind - im Gegensatz zu der sonstigen geistes- und sozialwissenschaftlichen Forschungslandschaft Europas - bislang noch weitgehend terra incognita. Dieses Buch analysiert die Ergebnisse der ersten umfassenden Um-frage über geistes- und sozialwissenschaftliche Grundlagenforschung an den Wissenschaftsakademien, Gelehrtengesellschaften und ähnlichen Forschungseinrichtungen Europas. Es liefert nicht nur die dringend benötigten Informationen über diesen bedeutenden Bereich der Forschungslandschaft, sondern untersucht auch das Potenzial für ein pan-europäisches Akademienforschungsprogramm, einschließlich ei-ner entsprechenden digitalen Infrastruktur, das die Integration euro-päischer Forschung zu kulturellem Erbe und kultureller Identität be-fördern könnte. Unter anderem werden folgende Themen beleuchtet: Die europäischen Wissenschaftsakademien und Informationen über Forschungsbereiche und -themen, Laufzeiten und Finanzierung, Personalausstattung, ehrenamtliche Unterstützung, Arbeitsstellen und Zu-griff auf Forschungsmaterialien, Nachwuchswissenschaftler/innen, di-gitale Forschungspraktiken, Publikation und Archivierung, Verbreitung und Außenwirkung, internationale Kooperationen und Projektevalua-tionen.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Camilla Leathem, Dominik Adrian
URN:urn:nbn:de:kobv:b4-opus-26393
ISBN:978-3-933490-12-4
Document Type:Report
Language:English
Date of Publication (online):2015/05/15
Creating Corporation:Union der deutschen Akademien der Wissenschaften
Contributing Corporation:All European Academies
Release Date:2015/05/15
Tag:Europa; Geistes- und Sozialwissenschaften; Nachwuchswissenschaftler; SSH; Wissenschaftsakademien; kulturelle Identität; kulturelles Erbe
Digital Research Tools; Europe; Humanities; SASSH; Social Sciences; academies; cultural heritage; cultural identity; early stage research
GND Keyword:Akademie; Kultur; Wissenschaftlicher Nachwuchs
Contributor:Stock, Günter
Institutes:BBAW / ALLEA
BBAW / Akademienunion
Dewey Decimal Classification:000 Wissenschaft, Allgemeines / 00 Informatik, Wissen, Systeme / 000 Informatik, Informationswissenschaft, allgemeine Werke