“They Shall Be All Taught of God” : Schleiermacher on Christianity and Protestantism

  • Für Schleiermacher ist Religion keine pädagogisch nützliche Mischung von Metaphysik und Moral, sondern eine eigene Dimension des Menschseins, Anschauung des Universums, Sinn und Geschmack fürs Unendliche; die von der Aufklärung favorisierte „natürliche Religion“ der allgemeinen, übergeschichtlichen Vernunftwahrheiten sei bloß eine Totgeburt, jede wirkliche, lebendige Religion dagegen eine unableitbare geschichtliche Individualität. Im Christentum sei Jesus Christus die Zentralgestalt, der Vermittler und Versöhner des Zwiespalts zwischen Endlichem und Unendlichem, an dem sich alle Religion abarbeite. Im Laufe seiner Entwicklung strebe das Christentum immer mehr zu Sozialgestalten ohne Hierarchie zwischen Priestern und Laien; in der Vollendung (den aber selbst der Protestantismus noch nicht erreicht habe) würden alle „von Gott gelehrt“ sein (Johannes 6,45).

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Simon Gerber
URN:urn:nbn:de:kobv:b4-opus4-37079
ISBN:978-3-11-044450-6
Parent Title (English):Rationalization in Religions : Judaism, Christianity and Islam / edited by Yohanan Friedmann and Christoph Markschies. - Berlin: De Gruyter, 2019
Publisher:de Gruyter
Place of publication:Berlin
Document Type:Part of a Book
Language:English
Date of Publication (online):2022/02/09
Publishing Institution:Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften
Release Date:2022/02/18
Tag:Christentumstheorie; Religion / Theorie; Religionsgeschichte
GND Keyword:Schleiermacher, Friedrich; Christentum; Protestantismus
First Page:146
Last Page:155
Institutes:BBAW / Veröffentlichungen von Akademiemitarbeitern
BBAW / Akademienvorhaben Schleiermacher in Berlin 1808-1834, Briefwechsel, Tageskalender, Vorlesungen
Dewey Decimal Classification:2 Religion / 21 Religionsphilosophie, Religionstheorie / 210 Religionsphilosophie, Religionstheorie
2 Religion / 23 Christentum, Christliche Theologie / 230 Christentum, Christliche Theologie
2 Religion / 26 Kirchenorganisation, Sozialarbeit, Religionsausübung / 262 Ekklesiologie
2 Religion / 28 Christliche Konfessionen / 282 Römisch-Katholische Kirche
2 Religion / 28 Christliche Konfessionen / 284 Protestanten kontinentaleuropäischen Ursprungs
Licence (German):License LogoCreative Commons - CC BY-NC-SA - Namensnennung - Nicht kommerziell - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International