• search hit 21 of 75
Back to Result List

Werte, Gerechtigkeit und Verantwortung in der genutzten Landschaft

  • Der vorliegende Beitrag spricht Probleme der landwirtschaftlich genutzten Kulturlandschaft in Mitteleuropa an, die als solche weithin bekannt sind. Ihre Diskussion erfolgt jedoch in der Regel aus jeweils fachspezifischer Perspektive: Der Ökonom prangert die hohen Kosten der Agrarpolitik an, der Ökologe das Verschwinden der Artenvielfalt. Seltener werden Fragen der Gerechtigkeit aufgeworfen, werden Werthaltungen und Präferenzen hinterfragt. Noch sehr unsystematisch, wird dies nachfolgend versucht, wobei die revolutionäre Veränderung der Agrarlandschaft in den letzten 100 Jahren noch einmal vor Augen geführt wird. Es werden Folgerungen gezogen und ein konstruktiver Lösungsvorschlag gemacht.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ulrich Hampicke
URN:urn:nbn:de:kobv:b4360-1003121
URL:http://edoc.bbaw.de/oa/preprints/reY6LGE5ECSSw/PDF/281tJvc0G2QOI.pdf
Series (Serial Number):Materialien der Interdisziplinären Arbeitsgruppe Zukunftsorientierte Nutzung ländlicher Räume (7)
Document Type:Working Paper
Language:German
Date of Publication (online):2007/01/11
Release Date:2007/01/11
Tag:Agrarlandschaft; Agrarpolitik; Agrarökonomie; Gerechtigkeit; Landwirtschaft; Naturschutz
Source:Materialien ; 7
Institutes:BBAW / Interdisziplinäre Arbeitsgruppe LandInnovation
Dewey Decimal Classification:7 Künste und Unterhaltung / 71 Landschaftsgestaltung, Raumplanung / 710 Städtebau, Raumplanung, Landschaftsgestaltung