• search hit 5 of 55
Back to Result List

Synthetische Biologie : Entwicklung einer neuen Ingenieurbiologie? ; Themenband der Interdisziplinären Arbeitsgruppe Gentechnologiebericht

Synthetic Biology : Is a new kind of Biological Engineering emerging? ; Supplement of the interdisciplinary research group Gene Technology Report

  • Mit ihrem neuen Themenband – der hier zusammengefasst vorgestellt werden soll – wendet sich die interdisziplinäre Arbeitsgruppe „Gentechnologiebericht“ der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften erstmalig der in der Öffentlichkeit noch weitgehend unbekannten Synthetischen Biologie zu. Von besonderer Faszination ist dabei die noch im Fluss befindliche Auseinandersetzung, was denn nun eigentlich die Synthetische Biologie ist und welche Forschungsansätze ihr konkret zuzuordnen sind. Entsteht hier wirklich eine neue Ingenieurbiologie? Nach einer inhaltlichen (Kapitel 1) und methodischen (Kapitel 2) Einführung beginnt die thematische Auseinandersetzung mit einer wissenschaftshistorischen Perspektive auf synthetisch-technische Traditionen in der Biologie (Kapitel 3). Anschließend wird der aktuelle naturwissenschaftliche Sachstand präsentiert mit einem Fokus auf chemisch-synthetische Forschungsansätze (Kapitel 4) und neue Anwendungen in der Biomedizin (Kapitel 5). Überdies werden in interdisziplinärer Ausrichtung der Arbeitsgruppe auch neue philosophische (Kapitel 6) und ethische (Kapitel 7 und 8) Implikationen der Synthetischen Biologie diskutiert. Als letzter Themenbereich wird die aktuelle gesellschaftliche Wahrnehmung der Disziplin besprochen: sowohl die gegenwärtige Berichterstattung zum Thema (Kapitel 9) als auch die öffentliche Meinung in Deutschland und Europa (Kapitel 10). Die inhaltlichen Ausführungen werden in gewohnter Weise durch quantitative Daten in Form von Indikatoren unterstützt (Kapitel 11). Ergänzt werden die Beiträge durch die gemeinsamen Kernaussagen und Handlungsempfehlungen der Mitglieder der Arbeitsgruppe für die Synthetische Biologie.
  • With their new thematic volume – presented here in summarised form – the Interdisciplinary Research Group "Gene Technology Report" of the Berlin-Brandenburg Academy of Sciences and Humanities turns its attention to synthetic biology, a topic that remains largely ignored by the general public. Particularly fascinating here are the ongoing disagreements as to exact nature of synthetic biology, in addition to which research methods should be concretely recognised in this field. Does this indeed reflect the emergence of a new kind of biological engineering? After introducing the factual (chapter 1) and methodological (chapter 2) frameworks, the issue is discussed in a critical fashion from a scientific-historical perspective in connection with synthetic-technical traditions in biology (chapter 3). After that, the current state of scientific knowledge is elucidated with a focus on chemical-synthetic research methodologies (chapter 4), as well as new applications in biomedical science (chapter 5). Using an interdisciplinary approach, the Interdisciplinary Research Group also discusses new philosophical (chapter 6) and ethical (chapter 7 and 8) implications that arise in association with synthetic biology. Lastly, the topic of the public’s perception of this discipline is addressed, both in related contemporary media reports (chapter 9), as well as in a survey of German and European public opinion (chapter 10). As is customary, these substantive remarks are supported by quantitative data in the form of indicators (chapter 11). The individual contributions are complemented by joint key statements and recommendations for action by the members of the Interdisciplinary Research Group "Gene Technology Report".

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Kristian Köchy, Julia Diekämper, Anja Hümpel, Heiner Fangerau, Nediljko Budisa, Natascha Hotz, Wilfried Weber, Hanna Wagner, Volker Morath, Hans-Jörg Rheinberger, Horst Bredekamp, Johannes Achatz, Martin O'Malley, Peter Kunzmann, Susanne Nessler, Hille Haker, Mila Burghardt, Jürgen Hampel
URN:urn:nbn:de:kobv:b4-opus-25709
ISBN:978-3-940647-07-8
Series (Serial Number):Forschungsberichte / Interdisziplinäre Arbeitsgruppen, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften (30)
Document Type:Book
Language:German
Date of Publication (online):2014/04/01
Release Date:2014/04/01
Tag:Gentechnologiebericht; angewandte Ethik; interdisziplinär
Applied Ethics; Biological Engineering; Synthetic Biology; interdisciplinary
GND Keyword:Synthetische Biologie; Gentechnologie; Biotechnologie; Ingenieurbiologie; Systembiologie; Bioinformatik; Chemische Biologie; Biomedizin
Contributor:Köchy, Kristian (Hrsg.) ; Hümpel, Anja (Hrsg.)
Institutes:BBAW / Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Gentechnologiebericht
Dewey Decimal Classification:5 Naturwissenschaften und Mathematik / 57 Biowissenschaften; Biologie / 570 Biowissenschaften; Biologie
Schriftenreihen in Einzelbeiträgen:BBAW / Schriftenreihen / Forschungsberichte der interdisziplinären Arbeitsgruppen / Band 30 : Synthetische Biologie : Entwicklung einer neuen Ingenieurbiologie?