Das Urheberrecht und der Wandel des wissenschaftlichen Kommunikationssystems

German copyright and the change of scholarly communication

  • Die folgende Expertise stellt im Überblick dar, welche Rolle dem Urheberrecht im Zuge des Wandels des wissenschaftlichen Kommunikationssystems zukommt. Die Ausführungen beruhen auf dem deutschen und europäischen Urheberrecht. Die primär deskriptiven Abschnitte I und II zum materiellen Wissenschaftsurheberrecht und zum Urhebervertragsrecht orientieren sich an der von der höchstgerichtlichen Rechtsprechung geprägten „herrschenden Meinung“. Abschnitt III erläutert die Kritik am geltenden Wissenschaftsurheberrecht sowie derzeit diskutierte Alternativen.
  • The report provides an overview of the role of German copyright law in the current change of scholarly communication.

Download full text files

Export metadata

  • Export Bibtex
  • Export RIS

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Alexander Peukert, Marcus Sonnenberg
URN:urn:nbn:de:kobv:b4-opus-25160
Document Type:Report
Language:German
Date of Publication (online):2013/12/19
Release Date:2013/12/19
Tag:Copyright; Wissenschaftsurheberrecht
copyright
GND Keyword:Open Access; Urheberrecht
Institutes:BBAW / Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Zukunft des wissenschaftlichen Kommunikationssystems
Dewey Decimal Classification:3 Sozialwissenschaften / 34 Recht / 340 Recht

$Rev: 13581 $