Eurasien

  • Der Essai stellt die Geschichte des Begriffs "Eurasien" (engl. Eurasia, russ. Evrazija) vor dem Hintergrund der traditionellen Opposition Europa vs. Asien dar. Besonderes Augenmerk gilt der politisch motivierten Umdeutung des Eurasienbegriffs durch die sog. Eurasierbewegung (russ. evrazijstvo), die im antibolschewistischen Exil der 1920er Jahre entstand und im postsowjetischen Russland eine unerwartete Renaissance erlebte.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Stefan Wiederkehr
URN:urn:nbn:de:kobv:b4-opus-22097
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2012/04/19
Release Date:2012/04/19
Tag:Asia; Eurasia; Eurasianism; Europe; Political Philosophy
GND Keyword:Eurasien <Motiv>; Europa <Motiv>; Asien <Motiv>; Politisches Denken; Eurasismus; Geopolitik
Source:Enzyklopädie des europäischen Ostens, 22.11.2005, <http://eeo.uni-klu.ac.at/index.php/Eurasien>.
Institutes:BBAW / Akademienvorhaben Jahresberichte für deutsche Geschichte
Dewey Decimal Classification:1 Philosophie und Psychologie / 10 Philosophie / 100 Philosophie und Psychologie