• search hit 1 of 24
Back to Result List

Technikfolgenabschätzung von Energiesystemen

  • Unter Technikfolgenabschätzung (TA) versteht man eine Methode zur Identifikation potentieller Auswirkungen von Technikeinsatz sowie zur Bewertung dieser Auswirkungen. Zwei wesentliche Probleme der TA bestehen in der Berücksichtigung von Unsicherheiten und der Integration divergierender Ansichten von Fachleuten und politischen Entscheidungsträgern. Dies gilt besonders für Energiesysteme. Diese haben die Gesellschaft polarisiert, und mit einzelnen Energiesystemen verbindet man feste Meinungsmuster. Daher sollte die TA zunächst die Bewertungskriterien politischer Entscheidungsträger erheben, um auf dieser Basis mögliche Konsequenzen wissenschaftlich abschätzen zu können. Im Anschluß daran gilt es, einen Diskurs zu organisieren, um die identifizierten Konsequenzen zu bewerten. Ein solcher Diskurs muß unterscheiden zwischen der Erarbeitung von Kriterien, der Identifikation und Quantifizierung der Auswirkungen sowie der Bewertung dieser Auswirkungen im Hinblick auf ihre Wünschbarkeit.

Download full text files

Export metadata

Additional Services

Share in Twitter Search Google Scholar
Metadaten
Author:Ortwin Renn
URN:urn:nbn:de:kobv:b4360-100911
URL:http://edoc.bbaw.de/oa/series/renSu3Rk3NOM/PDF/23AxSa9N5UIyw.pdf
ISBN:3-05-501706-4
Document Type:Part of a Book
Language:German
Date of Publication (online):2006/11/03
Release Date:2006/11/03
GND Keyword:Abfall; Energie
Source:Fratzscher, Wolfgang / Stephan, Karl (Hrsg.): Abfallenergienutzung : technische, wirtschaftliche und soziale Aspekte (Forschungsberichte / Interdisziplinäre Arbeitsgruppen, Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften ; 2), Berlin, S. 11-27
Institutes:BBAW / Interdisziplinäre Arbeitsgruppe Optionen zukünftiger industrieller Produktionssysteme
Dewey Decimal Classification:6 Technik, Medizin, angewandte Wissenschaften / 62 Ingenieurwissenschaften / 620 Ingenieurwissenschaften und zugeordnete Tätigkeiten
Schriftenreihen in Einzelbeiträgen:BBAW / Schriftenreihen / Forschungsberichte der interdisziplinären Arbeitsgruppen / Band 2 : Abfallenergienutzung